top of page

Ohrenkerzentherapie



Die Ohrkerzenbehandlung ist ein traditionelles, indianisches Heilmittel wie ein westliches Entspannungsritual. Die Hopi Ohrenkerzentherapie und ist ein Verfahren zur Stressbewältigung und wird als druck- und schmerzlindernd im Ohr und Kopfbereich empfunden. Sie wirkt tiefenentspannend und gleicht auf ihre sanfte Weise unseren Emotionalkörper aus.




Auf ganzheitliche Sicht, kann sie unterstützen wirken bei:

Stress

Ohrgeräuschen

Tinitus

der Linderung von Kopfschmerzen

Dysbalancen im Nebenhöhlenbereich

Entspannung

der Stimulierung der Reflexzonen und Energiepunkte im Ohrbereich

und zum allgemeinen Wohlbefinden

Eine Ohrenkerze besteht aus:

Bienenwachs

ätherischen Ölen

Heilpflanzen

Baumwolle

einem Filter





Verbesserte Atmung durch die Nase, eine wunderbare Entspannung sowie ein tiefes Geborgenheitsgefühl kann sich einstellen. EIN GEFÜHL VON RUHE UND ZUFRIEDENHEIT.



79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Werte

Kommentare


bottom of page